Blumberg: Hoher Sachschaden nach Zusammenstoß

news image

Teure Kollision

Auf der Bundesstraße 27 in Richtung Blumberg hat sich am frühen Dienstagabend ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignet. Eine 42-jährige Autofahrerin bemerkte den stockenden Verkehr vor einem Kreisverkehr zu spät und fuhr auf einen vorausfahrenden Wagen eines 54-Jährigen auf, so die Polizei zum Unfallhergang. Der verunfallte Mann zog sich im Rahmen des Aufpralls leichte Verletzungen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 11.000 Euro.