LIVE TV App
PlayPause

Corona-Fallzahlen nach Ostern weiter niedrig

news image




383 neue Fälle seit Montag

Laut aktuellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts (Stand 07.04.2021, 08:40 Uhr) gibt es in Rheinland-Pfalz 120.131 bestätigte Corona-Infektionen. Das sind 383 Fälle mehr als noch am Vortag. Insgesamt sind im Land an der durch das Virus ausgelösten Covid-19 Krankheit 3.353 Menschen gestorben. Bei der Interpretation der aktuellen Zahlen weist das RKI darauf hin, dass über die Ostertage weniger Menschen den Arzt besuchen als normal. Laut aktuellen Zahlen des Intensivregisters befinden sich in Rheinland-Pfalz derzeit 158 Menschen in Krankenhäusern in Behandlung. Davon werden 82 Personen invasiv beatmet. Aktuell gibt das Robert-Koch-Institut an, dass ungefähr 107.800 Covid-19 Patienten im Land bereits wieder genesen sind, des Weiteren wurden bislang 749.175 Menschen geimpft.