LIVE TV App
PlayPause

“Falsche Polizisten” auf Beutezug

news image

Betrüger am Telefon

In den vergangenen Tagen ist es im Großraum Simmern/Hunsrück, sowie in Boppard immer wieder zu Anrufen von sogenannten “falschen Polizisten” gekommen. Wie die Polizei mitteilte, versuchten die Täter mit ihrer Masche vorwiegend an das Geld älterer Menschen zu kommen. Dabei schilderten die Täter eindringlich, dass in der unmittelbaren Nachbarschaft ein Einbruch stattgefunden und die Polizei jetzt einen Zettel mit der Anschrift des Angerufenen aufgefunden habe. Hierdurch soll dem Opfer suggeriert werden, dass ein Einbruch in die eigene Wohnung oder das eigene Haus drohe. In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, dass sie niemals unter der Telefonnummer 110 anruft. Ebenso fordert die Polizei niemals Geld bzw Wertgegenstände am Telefon ein. Sollten Sie einen verdächtigen Anruf erhalten, scheuen Sie nicht davor die Polizei zu verständigen.