LIVE TV App
PlayPause

G7: Weltweite Impfstoffversorgung soll unterstützt werden

news image




Impfdosen für andere Länder

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie wollen die G7-Staaten mindestens eine Milliarde Impfdosen für andere Länder zur Verfügung stellen. Das hat Großbritanniens Regierung mitgeteilt. Dazu sollen sowohl bereits hergestellte Impfdosen verteilt als auch die Herstellung weiterer finanziert werden. Die Staats- und Regierungschefs wollen außerdem die Impfstoffproduktion weltweit ausweiten. Der britische Premierminister Boris Johnson sagte, dass sein Land bis Ende 2022 rund 100 Millionen Impfdosen bereitstellen werde.





Latest Videos