LIVE TV App
PlayPause


Lindenholzhausen: Brand in einer Asylbewerberunterkunft

news image




Vier Personen im Krankenhaus

In Lindenholzhausen kam es am Mittwochmorgen gegen 04:00 Uhr zu einem Brand in einer Asylbewerberunterkunft, zu dem die Feuerwehren aus Limburg, Lindenholzhausen und Eschhofen alarmiert wurden. Währendd der Brand ausbrach befanden sich 31 Personen im Gebäude, diese konnten aber vor dem Eintreffen der Feuerwehr das Haus verlassen. Vier der Bewohner wurden jedoch vom Rettungsdienst in die nahe liegenden Krankenhäuser gebracht. Der Brand selbst war vor Ort schnell unter Kontrolle. Allerdings wurde durch das Feuer die Hauptwasserleitung beschädigt und verursachte daraufhin das Vorlaufen des Kellers und einer Einliegerwohnung. Somit musste die Feuerwehr mit zwei Tauchpumpen und mehrere Wassersauger zum Einsatz bringen. Mittlerweile wurde das Haus belüftet und die Bewohner konnten zurück in ihre Wohnungen.





Neueste Videos