LIVE TV App
PlayPause

Mann greift Autofahrer und Beifahrer an

news image

25-Jähriger wütete in Koblenz

In der Nacht auf Sonntag wurden ein Autofahrer und sein Beifahrer in Koblenz von einem wütenden Mann angegriffen. Der 25-Jährige aus Bonn war auf der Hohenzollernstraße mit einer Gruppe Frauen in Streit geraten. Als ein Autofahrer den Vorfall sah und anhielt, um zu fragen, ob er helfen könne, trat der 25-Jährige die Beifahrerscheibe des Pkw ein und ging auf den Beifahrer los. Der Fahrer stieg daraufhin aus seinem Wagen aus und versuchte, den Mann zu überwältigen. Der aggressive Mann schlug dem Helfer ins Gesicht und auf die Brust und floh. Die Polizei konnte ihn kurze Zeit später fassen. Da der Mann einen Atemalkoholtest ablehnte, ordnete die Staatsanwaltschaft einen Bluttest an.