LIVE TV App
PlayPause


Menschliche Abgründe: Nach den Fluten kommen die Plünderer

news image




Hohe Polizeipräsens im Ahrtal

Als wenn das Flutunglück die Menschen in den betroffenen Gebieten nicht bereits hart genug getroffen hätte, kam es nach Berichten des SWR und der Bild vereinzelt auch zu Plünderungen. In NRW nahm die Polizei Donnerstag bereits sechs Personen fest, die sich unter anderem in einer Apotheke oder in einem Supermarkt selbst bedienten. Im rheinland-pfälzischen Ahrweiler hatte die Polizei am 16. Juli zwei mutmaßliche Plünderer in einem Juweliergeschäft festgenommen. Auch die Ahr-Thermen berichteten in einem Facebook-Post vom 16. Juli, dass Menschen bereits angefangen hätten in den Thermen zu plündern. Die Polizei ist im Ahrtal daher in hoher Mannstärke präsent, um weiteren Plünderungsversuchen konsequent einen Riegel vorzuschieben und Gaffer fernzuhalten.





Neueste Videos