LIVE TV App
PlayPause

Motorradfahrer stürzt Hang hinab

news image

58-Jähriger schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde, ist es am Donnerstagmittag auf der Kreisstraße 4 zwischen Müsch und Hoffeld gekommen. Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 58-jähriger mann aus dem Rhein-Kreis Neuss die kurvenreiche Strecke, als er aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam. Infolgedessen stürzte der Fahrer die dortige Böschung hinab. Ersten Erkenntnissen nach zog sich der Mann zwar schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen zu. Zur Bergung des Unfallopfers befanden sich, neben dem Rettungsdienst, die Freiwillige Feuerwehren aus Antweiler und Müsch sowie zwei First Responder im Einsatz.