LIVE TV App
PlayPause

Nicht alltäglicher Fang im Kofferraum

news image

Raubvogel auf Rastplatz entdeckt

Bereits am Freitagabend führte die Autobahnpolizei in Montabaur bei einem ausländischen Fahrzeug eine Verkehrskontrolle auf dem Rastplatz in Sessenhausen durch. Beim Öffnen des Kofferraums staunten die Beamten dann nicht schlecht: Im Fahrzeuginneren befand sich ein ausgewachsener Bussard, der nicht artgerecht transportiert wurde. Daraufhin erklärte man dem Verantwortlichen die Sicherstellung des Tiers und übergab den Greifvogel unversehrt an den Zoo in Neuwied. Der 48-jährige Mann muss sich nun dem zuständigen Kreisveterinär gegenüber verantworten und in der kommenden Woche eine geeignete Transportmöglichkeit organisieren. Bild: Verkehrsdirektion Koblenz