LIVE TV App
PlayPause

Remagen: Zwei Kinder bei Verkehrsunfall verletzt

news image

Unfallursache noch unklar

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch in Remagen-Kripp sind drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war eine 34-Jährige mit ihrem Wagen in dem Stadtteil unterwegs, als sie aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen abgestellten Anhänger prallte. Durch den Aufprall wurden die Fahrerin, sowie ihre beiden Kinder leicht verletzt. Sie wurden zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus verbracht.