LIVE TV App
PlayPause

Tödlicher Motorradunfall bei Kaltenborn

news image

61-Jähriger verstirbt vor Ort

Zu einem Folgenschweren Unfall ist es am Sonntagnachmittag auf der L90 bei Kaltenborn gekommen. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 61-jähriger Motorradfahrer auf der L90 in Richtung Kaltenborn, als er versuchte nach links in die Ortslage Hochacht abzubiegen. Im gleichen Moment beabsichtigte ein 44-jähriger Autofahrer den Motorradfahrer zu überholen, wodurch es zu einer Kollision beider Fahrzeuge kam. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen verstarb der 61-Jährige noch an der Unfallstelle. Ein Unfallgutachter soll nun die genauen Umstände des Unfalls ermitteln. Die L90 musste für die Dauer der Unfallaufnahme für circa drei Stunden voll gesperrt werden.