LIVE TV App
PlayPause

Unfall verursacht Stau auf der B9

news image

Transporter überschlägt sich

Ein Unfall hat am Mittwochabend die B9 bei Mülheim-Kärlich für mehrere Stunden lahmgelegt. Laut Polizei war ein Transporte zwischen Kettig und Mülheim-Kärlich unterwegs, als er auf den Grünstreifen und anschließend ins Schlingern geriet. Das Fahrzeug überschlug sich und prallte gegen die Leitplanke. Der 20-Jährige Fahrer und seine Beifahrerin konnten sich selbst aus dem Transporter befreien. Sie wurden anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Während der Bergungsarbeiten musste auch die linke Spur der B9 in Richtung Bonn für knapp zwei Stunden gesperrt werden.