LIVE TV App
PlayPause

Vallendar: Fakultäts-Aus sorgt weiter für Unmut

news image




CDA Rheinland-Pfalz will helfen

Das Aus der pflegewissenschaftlichen Fakultät der katholischen Hochschule in Vallendar sorgt auch weiterhin für viel Unmut. Neben einigen Politiker, die sich zu dieser Entwicklung äußerten, hatten auch mehrere Studenten bereits am vergangenen Wochenende gegen die Entscheidung protestiert. Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft Rheinland-Pfalz sieht die Schließung als einen weiteren Schlag ins Gesicht für die Ausbildung junger Pflegekräfte und ihre Zukunftsperspektiven. Es bedürfe weiterhin einer qualitativ hochwertigen Pflegeausbildung, auch auf akademischem Wege, um dem Pflegenotstand auf lange Sicht entgegenzutreten, so Christian Hirschmann, gesundheitspolitische Sprecher der CDA Rheinland-Pfalz. In Zusammenarbeit mit der Universität Koblenz waren an der Fakultät die zentralen Studieninhalte Pflegewissenschaft und Fachdidaktik Pflege angeboten worden. Für ca. 90 angehende Lehrer an der PTHV fällt ihr Studienplatz nun ersatzlos weg. Die CDA möchte nun eine größere Bezuschussung der Fakultät mit Landesmitteln anregen, um die Hochschule in freier Trägerschaft noch vom Erhalt der Fakultät zu überzeugen.