Wurmlingen: Immenser Sachschaden bei Brand

news image

300.000 Euro Schaden

Die Feuerwehr Wurmlingen musste am Montagabend zu einem Brand in einem Medizintechnikunternhemen ausrücken. Wie die Polizei mitteilte, kam es aus ungeklärter Ursache zu dem Brand. Zwar konnten alle Mitabreiter unverletzt das Gebäude verlassen, dennoch entstand ein Sachschaden von rund 300.000 Euro.