LIVE TV App
PlayPause

Blüchermuseum in Kaub und die Burg Stolzenfels

Generalfeldmarschall Blücher: Geschichtsfans kennen ihn als jemanden, der mit einer ganzen Armee den Rhein bei Kaub überquerte. In nur fünf Tagen, im tiefsten Winter. Das brachte ihm den Beinamen „Marschall vorwärts“ ein. Klar, dass ihm in Kaub auch ein Museum gewidmet ist. In unserer heutigen Ausgabe hat es unser HeimArt-Team unter die Lupe genommen. Dort wird die Geschichte nahezu wieder lebendig.