LIVE TV App
PlayPause

IN STEREO mit den Prinzen

In knapp 30 Jahren Bandgeschichte kann viel passieren: Die Prinzen waren mit ihren ersten Alben - produziert von Annette Humpe - die Senkrechtstarter aus dem Osten. Hits wie „Millionär“, „Mann im Mond“, „Küssen verboten“ und „Alles nur geklaut“ verkauften sich millionenfach und waren Dauerbrenner im Radio. Gegen Ende der Neunziger folgte eine kurze kommerzielle Talfahrt, die jedoch mit der 2001 erschienenen Single „Deutschland“ auch wieder beendet wurde. Inzwischen sind Die Prinzen so präsent wie in ihren Anfangstagen. Mein Kollege Marcus Mötz traf, Sebastian Krumbiegel, von den Prinzen zum Interview und präsentiert jetzt eine neue Folge unseres Musikmagazins IN STEREO. Viel Spaß dabei!