LIVE TV App
PlayPause

Preis für Popkultur

Vergangenen Freitag hat die erste Ausgabe einer neuen Preisverleihung stattgefunden. Beim „Preis für Popkultur“ standen im Berliner Tempodrom Künstler im Mittelpunkt, die eher abseits des Mainstreams ihre Fans begeistern. Für eine Nominierung und den Preis mussten sie aber erst einmal eine Fachjury begeistern, und die bestand aus knapp 400 Juroren. Marcus Mötz traf Vorstandsmitglied und Pressesprecher Stephan Velten vom Verein zur „Förderung der Popkultur“. Und einige Eindrücke sowie die Liste mit den Gewinnern hat er selbstverständlich auch parat. Das alles jetzt in einer neuen Folge „In Stereo“.